KSG Lokal

KSG Vereinslokal

Solitudestrasse 4 , 70839 Gerlingen , 07156-179435

Wer gut bürgerliche Küche mag und auch gerne etwas auf dem Teller haben möchte, dem empfehlen wir das Vereinslokal der KSG Gerlingen, auch unter dem Namen Schnitzelfabrik bekannt. Im Innern des Vereinslokal erwartet den Besucher eine rustikale urschwäbische Einrichtung die die typisch schwäbische gemütliche Atmosphäre ausmacht. In der Mitte des Gastraum befindet sich ein grosses Salatbuffet an dem sich der Gast seinen Salat selbst zusammen stellen kann.

Unter vorgehaltener Hand hat man uns gesagt dass die Schnitzel auf der Schillerhöhe kaum zu schaffen sind. Also bestellte ich mir nur den “normalen” Schnitzelteller. Geboten bekam ich zwei grosse leckere Schnitzel, die weit über den Tellerrand hinaus schauten. Dazu gab es leckere Spätzle mit einer von mir eigens bestellten Rahmsosse. Alles war megalecker und nach dem Essen war ich richtig satt.

Was die Vereinsgaststätte ausmacht ist neben den grossen Portionen und dem guten Geschmack ein optimales Preis- Leistungsverhältnis die Gastfreundlichkeit der Pächterfamilie. Wie es sich für eine schwäbische Gaststätte gehört wurde man hier sehr freundlich aufgenommen und schnell kam man mit den Pächtern ins Gespräch. Selbst meine Begleitung, die wegen Krankheit nur eine Flädlesuppe gegessen hat, war sofort gut aufgenommen. In den nächsten Monaten werden wir die weiteren Speisen testen. Andreas Sauer 16.3.2006

Anfang April war unser Testteam erneut in der Vereinsgaststätte der KSG. Unsere Testesserin bestellte sich ein Seniorenschnitzel und bekam ein riesiges Schnitzel mit Pommes. Um auch was Gesundes zu uns zu nehmen statteten wir auch dem Salatbuffet einen Besuch ab. Der Salat war frisch , die Pommes schön cross und das Schnitzel schmackhaft. Als Zweites bestellten wir uns das Rahmschnitzel. Wie es sich bei einem Rahmschnitzel gehört war es unpaniert und zwei wirklich grosse Stücke. Auch die Spätzle waren sehr üppig und schmeckten wie selbst gemachte. Soweit so gut. Doch was uns eigentlich mehr als geärgert hat ist die Tatsache dass beim Seniorenteller die zwei kleinen Tütchen Ketchup mit 50 Cent und die zusätzliche Sosse mit 90 Cent berechnet wurde. In anderen Restaurants gehört das zum kostenlosen Service. Daher müssen wir dem Vereinslokal hier eine Rüge erteilen. Sauer 4.4.2006

ksg rahmschnitzel

KSG Vereinsheim - diesmal rundum zufrieden

Gemeinsam mit Entertainer Martin Halm und dem Journalisten Waldemar Herzog statteten wir der Terrasse der KSG Gerlingen einen Besuch ab. Wir bestellten uns das Rahmschnitzel mit Spätzle und Salat. Was wir hier geboten bekamen war aller Ehren Wert. Ein Schnitzel welches den Namen auch verdient hat. Zusätzlich darf man sich am Salatbuffet einen Salat zusammen stellen so dass das Preis Leistung Verhältnis in einem Top Verhältnis steht. Seit Mai hat der Pächter für die Kinder einen eigenen Spielplatz mit Trampolin , Schaukeln und Rutsche aufgebaut so dass man dem KSG Vereinsheim auf jeden Fall Kinderfreundlichkeit bescheinigen kann. Apropos Kinderfreundlichkeit. Für die Kleinen macht das Küchenteam auf Wunsch gerne nur Nudeln mit Sosse so dass Kinder locker am Essen der Eltern mitessen können. Aber auch das einpacken der Reste, wer isst schon so viel wie unser Andy, ist bei Berty und seinem Team kein Problem. Absolut top. April 2007