23 Februar 2013
konrad epple pressefoto

„Wir kämpfen für unsere Realschule!“ – Konrad Epple MdL lädt zur

Expertendiskussion

Gerlingen – Unter dem Motto „Pro Realschule“ finden derzeit landesweit Veranstaltungen statt, in denen die CDU-Landtagsfraktion sich für den Erhalt der Realschulen engagiert.

Die CDU-Opposition im Landtag sieht die Realschulen von den Bestrebungen der Regierung bedroht, ein Zweisäulenmodell in der schulischen Bildung zu etablieren. Während die Gemeinschaftsschule besonderes Augenmerk von Grün-Rot genießt, ist die Zukunft der Realschule ungewiss, so der Fraktionsvorsitzende Peter Hauk MdL. Eltern, Schüler und Lehrer sind verunsichert.

Der Landtagsabgeordnete Konrad Epple lädt deshalb Eltern, Lehrer und alle Interessierten

zur

Expertendiskussion

„Bildung in der Mitte der Gesellschaft – hat die Realschule eine Zukunft?“

u.a. mit dem CDU-Bildungsfachmann und Staatssekretär a.D. Georg Wacker und der Vorsitzenden des Realschullehrerverbandes Baden-Württemberg Irmtrud Dethlefs-Niess am Donnerstag, 28. Februar 2013, um 19 Uhr, im Foyer der Stadthalle Gerlingen