12 Januar 2012
motorbike 2012 neu grip girl

Motorbike Stuttgart am Wochenende

Die heissen Öfen laufen gerade nur in der Wohnung. Die zweirädrigen Fahrzeuge schlummern im Winterschlaf oder werden gerade verschönert. Wer wissen will was die Motorradfirmen an Neuigkeiten bieten, der bekommt am kommenden Wochenende Einiges geboten.

Echte Biker sollten gleich nach der Arbeit in die Schleyerhalle fahren, dann nämlich gibt es nach der Messe eine stilechte Bikerfete. Bereits um 19.00 Uhr steigt ein Auftritt einer Rockabilly Band die später von den Big Balls abgelöst werden. Diese gelten als “die AC/DC Cocerband” schlechthin.

Nacktes Fleisch, so die Veranstalter soll es dann auch noch geben. Unter dem Motto “wir feiern bis es hell wird” geht absolut der Punk ab.

Am Samstag gibt es dann gegen 16.00 Uhr auch noch eine Miss Wahl. Wie wir exklusiv erfahren haben, wird am Samstag ein echter Weltmeister in die Halle kommen. Kickbox Weltmeister Dimitri Schäfer wird sein Training extra unterbrechen um sich über die Zweiradszene zu informieren. Dimitri verteidigt am 11. Februar 2012 seinen WM Titel in der Ditzinger Glemsau Halle. Weitere Informationen unter www.techeleventboxpromotion.de und wer sich über das Programm der Motorbike informieren möchte, der kann sich auf www.motorbike-stuttgart.de weiter über das Programm informieren. Wir sind live dabei und stellen bis Montag einen umfangreichen Nachbericht on. Euer Nili Nil Bitte nach unten scrollen - Filmbeitrag Regio TV

schuster stellungnahme 2

Termine zur OB-Wahl vereinbart:

Erster Wahlgang soll am 7. Oktober 2012 stattfinden

Die Wahl des Oberbürgermeisters findet am 7. Oktober 2012 statt. Das vereinbarten heute die Verwaltung, vertreten durch Bürgermeister Dr. Martin Schairer als verantwortlicher Gemeindewahlleiter und Thomas Schwarz, Leiter des Statistischen Amts, mit den Vorsitzenden der Gemeinderatsfraktionen. Der 2. Wahlgang (die so genannte „Neuwahl“) ist für den 21. Oktober vorgesehen. Er wird notwendig, wenn kein Bewerber mehr als die Hälfte der

gültigen Stimmen erhält.

Der Gemeinderat muss gemäß den Bestimmungen des Kommunalwahlrechts den Wahltag noch förmlich beschließen. Die entsprechende Vorlage soll im März behandelt werden. In diesem Zusammenhang wird der Gemeinderat auch über die Fristen für die Einreichung von Bewerbungen und die Veranstaltung einer öffentlichen Bewerbervorstellung entscheiden. Die Bewerber sollen sich Ende Septemberöffentlich vorstellen können.

Die Ausschreibung der Stelle des Oberbürgermeisters ist für den 20. Juli 2012 vorgesehen. Bewerbungen können anschließend bis zum 10. September 2012 eingereicht werden.

Für einen eventuell erforderlichen Zweiten Wahlgang beginnt die Bewerbungsfrist am 8. Oktober und endet voraussichtlich am 10. Oktober 2012. Die Bewerbungen zur ersten Wahl gelten bei der Neuwahl fort, sofern sie nicht innerhalb der Einreichungsfrist der Neuwahl förmlich zurückgenommen wurden.

Zeitlicher Rahmen für die Hauptwahl

Nach § 47 Abs. 1 der Gemeindeordnung muss der Oberbürgermeister frühestens drei Monate, spätestens einen Monat vor Freiwerden der Stelle gewählt werden. Die Amtszeit von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster endet mit Ablauf des
6. Januar 2013. Damit muss die Hauptwahl zwischen dem 6. Oktober und dem 6. Dezember 2012 stattfinden. Text Pressestelle Foto: RB Sauer